smartvote - Wahlen in der Schweiz (Wahlhilfe)

Hand aufs Herz, liebe Wählerin, lieber Wähler,

wie oft hast Du bereits an eidgenössischen Wahlen teilgenommen? Hast Du Dich bisher, wie viele Bürger, aus der Verantwortung gezogen? Also ich kenne Ausreden wie:

  • Die machen ja doch was sie wollen
  • Ich kenne die zu wählenden Personen nicht
  • Keine Partei passt zu mir
  • Politik interessiert mich nicht

Vielleicht fragst Du Dich, was Politik in einer spirituellen Community verloren hat? Das Wort SPIRITUALITÄT bezieht sich auf GEIST, es ist "farblos", neutral. Wir könnten das Wort also nach Geistigkeit oder Geistes Bewusstsein übersetzen und unseren Geist bemühen, die Geschicke in der Politik zu beeinflussen. Sich mit dem Schicksal der Bürger und dem eigenen zu befassen, ist äusserst spirituell. *h*


Ich habe ein Leben lang die Wahlen ignoriert und mir ähnliche Begründungen zugelegt wie oben auf der Liste, bis ich smartvote kennenlernte. Jetzt weiss ich, dass ich politisch Mitte-Links stehe und welche politischen Vertreter zu mir passen. Also weiss ich dank smartvote, welche Vertreter im Bundeshaus ich wählen kann. So macht politisieren Freude.


Smartvote ist ein unabhängiger Verein von freiwilligen Mitarbeitern, wenn Du genauso begeistert bist wie ich, von diesem Projekt, unterstütze sie mit einer Spende.


Auf Ihr Schweizer-Spirits, wir übernehmen die Regierung in der Schweiz :-@

Jetzt teilnehmen!


Originaltext von smartvote:


Die smartvote-Wahlempfehlung bietet den Wähler/-innen die Möglichkeit, sich direkt mit den politischen Positionen der Kandidierenden mittels Beantwortung des smartvote-Fragebogens zu vergleichen. Einzelne Fragen, die den Wähler/-innen besonders wichtig erscheinen, können zusätzlich gewichtet werden. Der Vergleich der Antworten der Wähler/-innen und der Kandidierenden basieren mathematisch auf der euklidischen Distanzformel. Die Übereinstimmung zwischen Wähler/-in und Kandidierenden nimmt Werte zwischen 0 (keine übereinstimmenden Positionen) und 100 (vollständig übereinstimmende Positionen) an. Die Wahlempfehlung wird den Wähler/-innen anschliessend in Form einer Liste aller Kandidierenden, rangiert nach dem Übereinstimmungswert, präsentiert. Das nachfolgende Dokument enthält eine detaillierte methodische Beschreibung zur Berechnung der Wahlempfehlung.

Company
smartvote
Contact
3000 Bern, Schweiz
e-mail
kontakt [at] smartvote.ch
Telephone
+41 (0)33 534 99 15