Kostenlose Hilfe durch Kartenlegen, I-Ging und weiteres

  • Hallo ihr Lieben!


    zuerst einmal möchte ich mich bei euch als Community bedanken, da ihr hier alle gemeinsam ein wunderschönes Forum und ein tolles Miteinander erschaffen habt. Es ist immer wieder spannend, zu lesen wie ihr alle denkt und fühlt und was euch beschäftigt. Heute möchte ich mich allerdings wieder einmal selbst etwas mehr mit einbringen und euch meine Unterstützung anbieten.


    Ich befasse mich jetzt seit vielen Jahren mit dem Kartenlegen und nutze ein Tarot-Deck, sowie ein Skat-Deck, allerdings mit einem von mir selbst entwickelten System. Dazu habe ich mit der Zeit auch das chinesische I-Ging (auch Yijing genannt) mit aufgenommen. Durch diese drei Methoden kann ich für nahezu alle Situationen Hinweise oder Ratschläge aus dem morphische Feld erhalten. Verstärkt wird diese Einsicht, da ich nicht nur über diese "Werkzeuge" auf das morphische Feld zugreifen kann, sondern auch durch meine eigenen geistigen Fähigkeiten, so dass ich zu den jeweiligen Legungen hin und wieder auch weitere intuitive Hinweise erhalte. Meine oberste Priorität bei der Beantwortung von Anfragen liegt in Ehrlichkeit und Respekt. Ich kann nicht alle Fragen beantworten (das kann niemand), aber ich werde dir alles sagen, was ich erfahre und ich werde es dir ehrlich so berichten, wie ich es wahrnehme. Außerdem ist mir der Respekt wichtig, da ich zum einen selbstverständlich jede Anfrage vertraulich behandle, als auch respektvoll mit den jeweiligen Wünschen, Sorgen oder Fragen umgehe. Denn jede Frage, die dir selbst wichtig erscheint, wird auch von mir mit der entsprechenden Achtung bedacht. Die Sorge, die dem einen belanglos erscheinen mag, kann den anderen möglicherweise um den Schlaf bringen und niemand hat das Recht darüber zu urteilen.


    In Fällen, in denen du deine Frage möglicherweise nicht genau formulieren kannst, helfe ich dir gerne bei der Suche nach dem Kern des Themas. Und ich biete auch gerne Traumreisen bzw. schamanische Reisen an, damit du lernen kannst, bestimmte Antworten auch in dir selbst oder zum Beispiel in einem Krafttier zu finden.


    Zuletzt möchte ich sagen, dass ich das ganze nicht beruflich anbiete, sondern freiwillig und kostenlos. Natürlich freue ich mich immer über eine freiwillige Spende, aber alles liegt ganz in deinem Ermessen.


    Mehr Informationen über mich und das, was ich so tue, findest du unter anderem auf meiner Homepage oder indem du mir auf diesen Beitrag antwortest oder mich in einer privaten Konversation anschreibst :-)


    Bis dahin wünsche ich dir und allen anderen hier im Forum alles liebe und gute und eine wunderschöne Woche! *s*


    Sandra

  • Liebe Sandra , Du bist herzlich eingeladen Dich in unserer Gemeinschaft zu integrieren , und mit uns Deine Gedanken und Gefühle zu teilen ❤️

  • Aus gegebenem Anlass noch ein Nachtrag:


    Ich wurde heute gefragt, ob meine Methoden auch dazu genutzt werdenkönnen, um ungewöhnliche Träume zu deuten. Grundsätzlich würde ich in so einem Falle erst eine Deutung an Hand psychologischer und schamanischer Symbolik angehen. Erst hinterher würde ich möglicherweise Methoden wie Tarot oder I-Ging nutzen um tiefer in die Materie einzutauchen.