"Gesetz der Anziehung" / The Secret /

  • Hallo lieber Leser & liebe Leserin :)


    Was hast du in deinen Leben schon erlebt, was mit dem "Gesetz der Anziehung" zu tun hat? Magst du Erfahrungen, Tipps mit uns teilen?


    Hier findest du 4 Videos von Mike Dooley kostenlos, die noch heute online sind.


    http://www.mikedooley.net/einfuehrungskurs-lektion-1/

    http://www.mikedooley.net/einfuehrungskurs-lektion-2/

    http://www.mikedooley.net/einfuehrungskurs-lektion-3/

    http://www.mikedooley.net/einfuehrungskurs-lektion-4/


    Vielen Dank für Euren Input und Kommentare <3


    Eure Phönix

  • Oh, da war ich versehentlich vor ein paar Tagen auch noch mal wieder angemeldet, bis mir aufgegangen ist das es wieder eine Initiative von PSI ist und mir eingefallen ist, dass wir uns auseinandergelebt haben :-)


    Also ohne nun ein Video von Mike Dooley angeschaut zu haben, kann ich dazu sagen:


    ALLES hat mit der Anziehung zu tun!

    .....Nicht alles bewusst, aber in der Nachbetrachtung finde ich eigentlich nichts mehr, was ich nicht selbst auch angezogen habe.


    Jede Emotion, jeder Zustand, jedes Ereignis was ich erlebe,

    jede Begegnung mit jedem Lebewesen passend zu meinen Wünschen,

    zu den Emotionen oder notwendigen Erlebnissen, denn diese wären alle nicht da mit und bei mir, wenn die Schwingungen nicht genau so für die andere Seite eben zu der meinen passen dann da sein würde, um Fragen zu beantworten,

    um Dinge zu erkennen,

    Antworten zu geben,

    Lösungen zu erwirken und so weiter....... ansonsten wären da nicht eine Anziehungs-Resonanz der Dualität. Welche auch immer es da grade dann gibt. *s*

  • Hübsches Gesicht Phönix. It's a kind of Magic 77.


    Meine Schwester war auch so ein hübsches Ding und hatte so ihre Männergeschichten.

    Zugegeben, die Mädchen haben ja auch nach mir geguckt, aber da ist was anderes gelaufen.

    Ich war schon lange verheiratet, da fragte mich eines Tages ein Freund, der unzählige Frauengeschichten hatte,

    sag mal wie machst du das, nur mit einer Frau zusammen zu sein. Die Frage kam so plötzlich, dabei hab ich doch

    gar nichts gemacht. Ich war ein Heimkind, hatte keine Eltern und wollte nur mit jemanden zusammen sein.

  • 💞 So schön , ich werde grad von

    meinem Ehemann aus dem

    Universum gegrüsst .

    Er hatte auch den Wunsch eine

    wunderbare Familie zu leben .

    Aus diesem Streben entstand ein

    immer besser machen wollen .

    Perfektionismus pur . Die kleine

    Seele Bea sagte : " Nimm Dich

    doch so wie Du bist . Wir dürfen

    auch mal uns fallen lassen .

    Aus Fehlern lernt man ."

    ♡ Liebe Dich so wie Du bist ♡

    Er schmunzelte und meinte ,

    wer ist denn da nie mit seinem

    Körper zufrieden ! 😊

    ♡ Ich liebe Dich so wie Du bist ♡


    ⚓ Ich habe einen Körper ,

    ich bin ihn nicht ⚓


    💞 Alles Liebe Euch 💞

    Und ganz besonders Dir , der Du

    es gerade liest 😊

  • The Secret, oh ja!


    Damals, als der Film aufkam, war ich total in seinem Bann. Doch ganz so einfach ist das nicht, mit dem Gesetz der Anziehung, jedenfalls nicht, wenn wir es versuchen "magisch" zu nutzen, statt es in allen Dingen zu Sehen.


    Bärbel Moors "Bestellungen im Universum" sind ebenfalls, diesem Gesetz angelehnt. Eine Weile surfte ich auf dieser Bestellungswelle, merkte aber bald, dass es unmöglich ist, mit dem Kopf nachhaltige Ziele zu definieren und erfolgreich zu bestellen. Bärbel verstarb jung, ob sie vergass Gesundheit zu bestellen? Ich bezweifle es.


    Daniel schrieb mal einen genialen Artikel, den ich wärmstens empfehle: Wunschvorstellungen: Warum das Universum kein Versandhauskatalog ist


    Das Gesetz der Anziehung ist eines, von vielen, ineinander verflochtenen Gesetze, wenn wir diese intellektuell verstehen versuchen, kommen wir an unüberwindbare Grenzen, das ist meine Erkenntnis aus all den Praktiken.


    Es lohnt sich, tiefer in die universellen Gesetze zu blicken, die Hermetik finde ich sehr hilfreich, um besser zu verstehen.


    Ps. Der Kopf ist der Schüler, ich bin der Lehrer - sehr schön ausgedrückt, danke Robert!

  • Eben Priska

    weswegen wir gar keine Wünsche brauchen, das Universum liefert sowieso (was es will) :-)

    Wenn man jetzt noch erkennt, dass es keinen Unterschied zwischen dir und dem Universum gibt, liefert das Universum

    an sich selbst. Das Universum hat sich selbst Hände, Füße und einen Kopf geliefert und lernt jetzt damit umzugehen.

    Hilf dir selbst, oder fick dich selbst. :-@

  • ...keinen Unterschied zwischen dir und dem Universum gibt

    Hat was, und schon sind wir beim Kursgedanken der sagt, dass die Trennung niemals stattgefunden hat. *s*


    Somit kann gesehen werden, dass wenn ich eine Bestellung ans Universum aufgebe, ich selber liefern muss; so einfach :saint:

  • Ich bleibe demütig auf meinem Weg , ich kenne die absolute Wahrheit nicht .

    Das eine schliesst das andere nicht aus , ich kreiere mein Leben ,

    und doch bleibt da der Lebensplan , der liegt nicht in meiner Hand .