Wandlung vom Traum in die Wirklichkeit

Exoterik

Manch ein Zeitgenosse ist rein exoterisch aufgewachsen, hat gelernt sich an Obrigkeiten zu orientieren. Seien es die Eltern, Lehrer, Chefs, Pfarrer oder der Staat, sie alle seinen autoritäre Persönlichkeiten, welche wissen wie es sich ziemt zu leben, so glaubten diese Zeitgenossen. Trotzdem führt dieser Glaube kaum zur Zufriedenheit eines Menschen und so folgt die Enttäuschung und es wird nach einer anderen Ausrichtung gesucht, fern jeder Exoterik.

Esoterik

So ist es kaum verwunderlich, dass viele Menschen den Weg der Esoterik suchen, der das reine Gegenteil der Exoterik ist und den Blick vom Aussen abzieht, um ihn nach Innen zu wenden. Auf diesem Pfad wird gelehrt, dass das Glück inwendig zu finden ist. Unzählige Praktiken der Esoterik haben sich entwickelt, mit dem Ziel der Persönlichkeitsforschung. Der Schüler will in erster Linie lernen, sich selbst wahrzunehmen, damit er aus sich heraus, in der Welt agieren kann. Schüler lernen in die Selbstverantwortung zu gehen und die Welt von der Pflicht zu befreien, die Verantwortung für das persönliche Wohlbefinden tragen zu müssen. Damit dies gelingen kann, löst der Esoteriker emotional und mental alle Bindungen zum Aussen und räumt seinen "private" Bereich auf, erkundet sein Wesen, schafft Bewusstsein und inneren Frieden.

Spiritualität (Spirit)

Irgendwann auf dem esoterischen Weg, erwacht die Sehnsucht, sich am gemeinschaftlichen Leben zu beteiligen. Frisch bei sich angekommen, geboren als selbstbewusster Mensch, betritt er die Lebensbühne und erfährt das Leben neu. Jetzt entscheidet es sich, wie wertvoll das esoterische Studium war und wie verinnerlicht das Gelernte ist:

  • Fühle ich mich frei und geborgen auf der "Lebensbühne" da draussen?
  • Wie gehe ich mit andersartigen Menschen um?
  • Werde ich verstanden und bin ich verständnisvoll?
  • Lasse ich mich leicht aus der Ruhe bringen oder bin ich gefestigt in meiner Mitte?
  • Mache ich die Umwelt für mein (Un)Glück verantwortlich oder übernehme ich die Verantwortung?

Jetzt kann eine wundervolle Transformation und eine Verwandlung passieren: "Vom Esoteriker zum Spirituellen Menschen!" Der Spirituelle Mensch hat das Ziel, zurück in die reale Welt zu finden, er ist ein Realist.


Hier in dieser Realität ist alles bereit und eingerichtet, für eine spirituelle Gemeinschaft im Internet - hier in der Spirit.Community.


Wenn Dich diese Sehnsucht überkommt, Dich mit Gleichgesinnten zu verbinden, dann sind wir da und freuen uns, Dich in unserer Mitte begrüssen zu dürfen *s*